Dr. Franz Gerald Hitzenbichler em.

Dr. Franz Gerald Hitzenbichler war dreißig Jahre auf Strafrecht, Familienrecht und allgemeines Zivilrecht spezialisiert.

Im Mordfall Claudia Deubler, einem der spektakulärsten Strafprozesse der österreichischen Strafrechtsgeschichte, erwirkte Dr. Hitzenbichler nach einer Wiederaufnahme des Falles 2003 schließlich einen Freispruch und eine Haftentschädigung von 950.000,00 Euro für den neun Jahre zu Unrecht inhaftieren Peter H.

Er ist seit 1.1.2020 ermitiert, unterstützt die Kanzlei jedoch in internen Angelegenheiten.

Curriculum

 

1988

Rechtsanwaltstätigkeit

Eröffnung der eigenen Rechtsanwaltskanzlei

1976-1982

Studium der Rechtswissenschaften

Studium der Rechtswissenschaften und Geisteswissenschaften an der Universität Salzburg

1980-1983

Beratungstätigkeit

Berater für Wohn- und Immobilienrecht

1983-1988

Beratungstätigkeit

Gerichtspraxis und Ausbildungszeit in Salzburg

1987

Beratungstätigkeit

Vertragsassistent an der Universität Salzburg

Dr. Franz Gerald Hitzenbichler, emeritierter Rechtsanwalt

    Etiam magna arcu, ullamcorper ut pulvinar et, ornare sit amet ligula. Aliquam vitae bibendum lorem. Cras id dui lectus. Pellentesque nec felis tristique urna lacinia sollicitudin ac ac ex. Maecenas mattis faucibus condimentum. Curabitur imperdiet felis at est posuere bibendum. Sed quis nulla tellus.

    ADDRESS

    63739 street lorem ipsum City, Country

    PHONE

    +12 (0) 345 678 9

    EMAIL

    info@company.com